Coaching     Unsere Haltung     Lernen in der Praxis     Für wen?     Was Sie lernen

Was Sie lernen

Jeder Teilnehmer durchläuft einen eigenen Coachingzyklus, durch den persönliche Ziele realisiert werden können, die zunächst nicht erreichbar erschienen. Sie erlernen u.a. …

  • ein Gesprächsformat, mit dem Sie jede Coachingsitzung meistern können
  • mehr Bewusstsein für die eigene Haltung sowie für die Dynamiken anderer Menschen
  • systemische Prinzipien und Fragetechniken
  • wirkungsvolle Coaching-Tools verschiedener Schulen
  • Emotions- und Zustandsmanagement
  • die eigene Komfortzone zu überwinden, Handlungskraft zu gewinnen und andere dabei zu begleiten
  • eine eigene Identität als Coach zu entwickeln

Die Fortbildung endet mit der Erstellung eines individuellen Coachingprofils, das sich im Fortbildungsprozess aus der Kombination folgender Komponenten entwickelt: