Coaching     Unsere Haltung     Lernen in der Praxis     Für wen?     Was Sie lernen

Unser Verständnis von Coaching

In jedem von uns stecken ungenutzte Potentiale, die im Laufe unseres Lebens erinnert werden wollen. Aus ihnen entsteht die schöpferische Kraft, unsere Zukunft sinngebend zu gestalten. In unserem Wunsch nach persönlicher Veränderung bleiben wir oft in alten Begrenzungen und erlernten Mustern stecken.
Coaching ist für uns daher die Begleitung von Einzelpersonen und Organisationen in Wandlungsphasen, um sie zu befähigen, über begrenzende Situationen hinauszuwachsen, neue Möglichkeiten zu entdecken und Dinge umzusetzen, die bis dahin vielleicht als unmöglich erschienen.
Systemisch vorzugehen bedeutet, Wirkungszusammenhänge zu beachten, um Veränderungen seelisch begleiten zu können. Systemisches Coaching fördert die Qualifizierung und Identitätsfindung des Einzelnen und setzt sie in Perspektive zum Unternehmen oder Team. Systemische Interventionen stimulieren Selbstorganisation und Ressourcenbildung von Menschen und Organisationen.