Coaching     Unsere Haltung     Lernen in der Praxis     Für wen?     Was Sie lernen

Für wen ist die Fortbildung?

Voraussetzung für die Teilnahme an der Fortbildung sind eine mehrjährige Berufserfahrung verbunden mit erworbenen Kompetenzen im eigenen Berufsfeld, persönliche Reife und Lebenserfahrung sowie die Bereitschaft, sich auf einen persönlichen Entwicklungsprozess einzulassen.
Unsere Zielgruppe sind sowohl Menschen, die Coaching extern anbieten wollen als auch Menschen, die Coachingkompetenzen in ihren vorhandenen Beruf integrieren wollen:

  • Persönlichkeiten, die eine neue Berufsmöglichkeit als Coach anstreben oder bereits wahrnehmen
  • Trainer/-innen, Berater/-innen, Therapeuten/-innen
  • Menschen in verantwortungsvollen Positionen in Organisationen: Führungskräfte, Personalentwicker/-innen, Personalleiter/-innen, Team- oder Projektleiter/-innen